Home
ÜBERSICHT


 Log-In  
Alias:   
Passwort:   
  



 

Rezept: Fleischklösschen in Sherrysauce


von Tina Weis
vom 02.07.2005, bisher 0 Klick


Fleischklösschen in Sherrysauce
(Spanien)

Rezept für 4 Personen

Toastbrot entrinden und würfeln, mit Hack, Petersilie, gepresstem Knoblauch, Salz und 2 TL Paprikapulver gut verkneten und walnussgroße Klösschen formen.
Olivenöl und Butter in einem großen Topf erhitzen und die Fleischklösschen darin einige Minuten anbraten, aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen.
Zwiebeln hacken und mit 2 TL Paprika und dem Mehl zum Bratfett geben; unter Rühren aufkochen.
Nach und nach den Sherry und die Brühe dazugießen, bis die Sauce geschmeidig ist. Unter Rühren weiterkochen bis die Sauce eindickt.
Die Kartoffeln in der Zwischenzeit separat garen.
Dann die Kartoffeln und die Fleischklösschen in die Sauce geben und noch ein paar Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
Mit etwas Petersilie bestreut servieren.
Dazu schmeckt am besten ein grüner Salat.
Ich verwende übrigens trockenen Sherry, ist aber auch mit Medium sehr lecker!

Zutaten: 500 g Hackfleisch, halb und halb
3 Scheibe/n Toastbrot
3 EL Petersilie, gehackte
2 Zehe/n Knoblauch
1 TL Salz
4 TL Paprikapulver
4 EL Olivenöl
60 g Butter
2Zwiebel(n)
2 EL Mehl
150 ml Sherry
450 ml Hühnerbrühe
20 kleine Kartoffeln, neue

zurück...
 341471 Clicks    Email an den Villa Riva Kochtreff