Home
ÜBERSICHT


 Log-In  
Alias:   
Passwort:   
  



 

Rezept: Rouladen mit Salami-Bratwurst-Füllung


von Karin Bundschuh
vom 03.10.2012, bisher 0 Klick


Menge der Füllung ist angepasst, müsste nun reichen :-)

Zubereitung:
Eigelb, eingeweichtes und ausgedrücktes Weißbrot und Bratwurstfüllung vermengen. Salami
in feine, ca. 1 cm lange Streifen schneiden, mit Käse und Staudensellerie/Petersilienwurzel sowie gepreßtem Knoblauch dazu mischen, ggf. salzen, pfeffern,
vorbereitete Fleischscheiben damit bestreichen. Zusammen rollen, mit weißem
Baumwollgarn binden oder zusammen stecken.
In der Pfanne in erhitztem Öl rundum anbraten, nebeneinander in den gewässerten
RÖMERTOPF LEGEN; Lorbeerblatt, Salbei, Wein sowie geschälte
Tomaten dazu geben. Topf schließen.
Zum Schluß Rouladen auf eine vorgewärmte Platte heben, Tomaten-Fond durchs Sieb
streichen oder mit dem Handmixstab pürieren kurz aufkochen und glatt rühren.

Dazu passen Weißbrot und frischer Salat.

Zutaten: Zutaten:
Garzeit ca. 75-90 min
Umluft 170 Grad

4 sehr dünne Scheiben Rouladen-Fleisch
à ca. 150 g
2 Eigelb
1 Scheibe Weißbrot
150g Bratwurstfüllung
75 g Salami
2EL geriebener Parmesankäse
2 EL geriebene Staudensellerie oder Petersilienwurzel
1 Knoblauchzehe
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL Olivenöl
3-5 Lorbeerblätter
etwas Salbei
1 kleine Dose geschälte Tomaten
1/8 l Rotwein
(Fleisch sollte in der Flüssigkeit bedeckt sein)

zurück...
 329844 Clicks    Email an den Villa Riva Kochtreff